VR-Brille Test – die besten Modelle im Vergleich


 

Virtual Reality ist stark im Trend. Immer mehr VR Brillen kommen auf den Markt, dabei unterscheiden sich Preis & Leistung immer mehr und es wird immer schwieriger, die guten Modelle von den schlechten zu unterscheiden. Um Fehlkäufe und Enttäuschungen zu vermeiden, haben wir daher mit unserem VR-Brille Test 2018 eine Vielzahl von Geräten unter die Lupe genommen und aufgelistet, worauf man beim Kauf achten sollte. Dabei lohnen sich 3 Minuten lesen tatsächlich, denn niemand hat Lust auf Fehlkäufe.

Hier sehen Sie schon eine Auswahl der besten VR Brillen im Schnellüberblick:
Für eine ausführliche Beschreibung der Modelle schauen Sie gerne in den Produktberichten nach.

 

Oculus Go

Playsation VR

Oculus Rift

Lenovo Explorer

VR-Brillen im Check – Was gibt es für VR-Brillen ?


 

Bei unserem VR-Brillen Test unterscheiden wir VR-Brillen in zwei Kategorien. Dabei betrachten wir die VR-Brillen für Smartphones und sogenannte Head-Mounted-Displays. Der wesentliche Unterschied bei diesen Modellen liegt darin, dass bei den VR-Brillen für Smartphone kein integriertes Display vorhanden ist. Das Smartphone wird in diesem Fall als Bildschirm genutzt und überträgt mit den passenden VR-Apps die Inhalte. Bei den Head-Mounted-Display, welche auch als VR-Brillen bezeichnet werden, ist ein Bildschirm integriert. Diese HMDs müssen lediglich nur an eine Konsole oder einen PC angeschlossen werden, um VR-Inhalte zu übertragen.

VR-Brillen für Smartphones

 

Hier finden Sie eine Auswahl von drei VR-Brillen, die ein Smartphone benötigen, um Ihnen ein kleines Gefühl zu geben, wie eine solche VR-Brille aussieht und in welchen Preisniveau sie sich befindet.

Name
Samsung Gear VR
DESTEK V4
MENGGOOD 3D
Vorschau
Samsung Gear VR Virtual Reality Brille weiß
DESTEK V4 VR Brille, 103° FOV, HD Virtual Reality mit Touch- Taste/Schalter...
VR Brille , AOGUERBE 3D VR Virtuelle Realität Virtual Headset Box für VR...
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
27,95 EUR
ab 42,99 EUR
ab 32,99 EUR
Name
Samsung Gear VR
Vorschau
Samsung Gear VR Virtual Reality Brille weiß
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
27,95 EUR
Name
DESTEK V4
Vorschau
DESTEK V4 VR Brille, 103° FOV, HD Virtual Reality mit Touch- Taste/Schalter...
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
ab 42,99 EUR
Name
MENGGOOD 3D
Vorschau
VR Brille , AOGUERBE 3D VR Virtuelle Realität Virtual Headset Box für VR...
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
ab 32,99 EUR

Head-Mounted-Displays

 

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Head-Mounted-Displays (VR-Brillen), die wie oberhalb beschrieben ohne ein Smartphone funktionieren.

Name
Oculus Go
HTC Vive
Playstation VR
Vorschau
Oculus GO 64GB
HTC VIVE
PlayStation VR - [PlayStation 4]
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
264,99 EUR
999,00 EUR
ab 195,00 EUR
Name
Oculus Go
Vorschau
Oculus GO 64GB
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
264,99 EUR
Name
HTC Vive
Vorschau
HTC VIVE
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
999,00 EUR
Name
Playstation VR
Vorschau
PlayStation VR - [PlayStation 4]
Bewertung
Mehr Informationen
Preis
ab 195,00 EUR

Natürlich sind das nur die zwei größten Gruppen. Daneben existieren noch „Windows Mixed Reality“ VR Brillen, welche in Kombination mit Windows PC’s funktionieren und autarke VR Brillen. Hierzu wird weder ein Handy noch ein PC benötigt. Lediglich Batterien und WLAN, schon kann die Reise losgehen.

Zum besseren Überblick und um eine möglichst große Auswahl zu bieten, haben wir in der folgenden Übersicht eine Vielzahl von Modellen zusammengefasst. Mit einem Klick auf die gewünschte VR Brille gelangt man direkt zum ausführlichen Produktbericht:

VR-Brille Test  – Was sind die wichtigsten Kriterien ?


 

Ein grundlegender Aspekt beim Kauf einer VR-Brille ist selbstverständlich der Preis. Wie sie es bei den unterschiedlichen VR-Brillen gesehen haben, gibt es einen großen Unterschied bei den Preisen. Es sollte also vorher unbedingt geklärt werden wie viel Geld man ausgeben möchte. Wir wollen Ihnen beim VR-Brillen Test nicht vorschlagen, dass die teuerste VR-Brille die beste ist, denn ein individueller Aspekt ist immens wichtig. Man soll ja nicht sein letztes Geld für eine VR-Brille ausgeben, die einen dann zu schaffen macht. Auch mit den preiswerten VR-Brillen kann man ein wundervolles VR-Erlebnis haben.

Grundlegend sollte man sich auch entscheiden, ob man eine VR-Brille für ein Smartphone möchte oder es doch ein Head-Mounted-Display sein sollte, welches ohne Smartphone funktioniert. Dabei sollte man beachten, dass beide Möglichkeiten gewisse Kompatibilitätsansprüche haben.

Eine Playstation VR benötigt eine Playstation, eine Oculus Rift benötigt einen potenten Rechner und eine Samsung Gear VR benötigt ein VR-fähiges Smartphone. Bei allen Headsets gibt es Anforderungen, die wir Ihnen bei unserem VR-Brillen Test natürlich aufgelistet haben. Um diese Informationen zu erlangen besuchen Sie einfach den jeweiligen Produktbericht des Modells, da finden Sie sämtliche Informationen zu der Kompatibilität.

Die wichtigsten Kriterien zu den beiden Kategorien zeigen wir Ihnen hier:

VR-Brillen für Smartphones

 

  • Bilddiagonale
  • Einstellungsmöglichkeit des Pupillenabstands 
  • Kompatibilität 
  • zusätzliche Hardware
  • Qualität – keine Lichteinfälle
  • Blickwinkel 

Head-Mounted-Displays

 

  • Bildschirmauflösung
  • Preis
  • Bildwiederholungsrate
  • Sichtfeld
  • Sensoren 
  • Kompatibilität bzw. Anforderungen

VR-Brillen für den Computer


Egal ob es sich um die Oculus Rift oder um die HTC Vive handelt, sind diese Virtual Reality Brillen nur mit einem PC zu benutzen. Anders als bei den bereits bekannten autarken Headsets oder den VR Brillen für das Smartphone, gibt es bei diesen Modellen eine Reihe von Vorraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit man in die virtuelle Welt eintauchen kann.

Für die Windows Mixed Reality Brillen von Lenovo, HP & Co. gibt es sowohl Systemanforderungen als auch Hardwareanforderungen. Die folgende Quelle von Microsoft zeigt Ihnen die wichtigsten Kriterien:

Der Vorteil der VR Headsets für den PC sind zunächst, dass die grafischen Inhalte deutlich besser dargestellt werden, dank der deutlich besseren Rechenleistung. Ein weiterer Vorteil ist, dass es mehr Inhalte und vor allem besser programmierte Inhalte gibt. Vergleicht man die Auflösung und Rechenleistung eines Smartphones mit einem PC, wird klar, dass sowohl Games als auch andere Inhalte deutliche unterschieden aufweisen. Mit einer VR Brille für den Computer können Sie die virtuelle Welt um ein vielfaches besser wahrnehmen und mit dieser besser interagieren.

 

Oculus Rift Systemanforderungen 

Die folgende Ansicht zeigt Ihnen die Mindestanforderungen für die Oculus Rift.

  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 1050 Ti/AMD Radeon RX 470 oder besser
  • Alternative Grafikkarte: NVIDIA GTX 960 4 GB/AMD Radeon R9 290 oder besser
  • Prozessor: Intel i3-6100/AMD Ryzen 3 1200, FX4350 oder höher
  • Arbeitsspeicher: 8 GB+ RAM
  • Videoausgang: Kompatibler HDMI 1.3-Videoausgang
  • USB-Anschlüsse: 1 x USB 3.0-Anschluss plus 2 x USB 2.0-Anschlüsse
  • Betriebssystem: Windows 10 oder höher

weitere Informationen zu den Vorraussetzungen finden Sie auf unserer Website oder auf Oculus.com

PlayStation VR Vorraussetzungen 

Damit die Playstation VR genutzt werden kann, ist folgende hardware zwingend erforderlich.

Anders als bei anderen VR Brillen wurde die PlayStation VR direkt für die Konsole konzipiert. Mit einem anderen Gerät lässt sich die VR Brille nicht verwenden. Das stellt jedoch kein Problem dar, denn für die PS4 gibt es genügend Inhalte, die dem Nutzer über einen langen Zeitraum befriedigen. Zusätzlich muss beachtet werden, dass manche Spiele den PlayStation Move Controller benötigen. Sie können sich das ganze Zubehör auf unserer Website ansehen.

Name
Oculus Go
BESTE PREIS - LEISTUNG
DESTEK V4
Samsung VR Brille
Vorschau
Oculus GO 32GB
DESTEK V4 VR Brille, 103° FOV, HD Virtual Reality mit Bluetooth Fernbedienung...
Samsung Gear Virtual Reality Brille blau/schwarz
Kundenbewertungen
Prime Vorteil
Auflösung
1280 x 1440 Pixel pro Auge
Gleiche wie Handybildschirm
Gleiche wie Handybildschirm
Besonderheiten
Extrem gute Verarbeitungsqualität, Perfekt für unterwegs
Für Android und Apple, sehr preiswert
Für fast alle Samsung Geräte, sehr gute Verarbeitungsqualität
Preis
215,89 EUR
ab 24,99 EUR
ab 22,98 EUR
Name
Oculus Go
Vorschau
Oculus GO 32GB
Kundenbewertungen
Prime Vorteil
Auflösung
1280 x 1440 Pixel pro Auge
Besonderheiten
Extrem gute Verarbeitungsqualität, Perfekt für unterwegs
Mehr lesen
Preis
215,89 EUR
BESTE PREIS - LEISTUNG
Name
DESTEK V4
Vorschau
DESTEK V4 VR Brille, 103° FOV, HD Virtual Reality mit Bluetooth Fernbedienung...
Kundenbewertungen
Prime Vorteil
Auflösung
Gleiche wie Handybildschirm
Besonderheiten
Für Android und Apple, sehr preiswert
Mehr lesen
Preis
ab 24,99 EUR
Name
Samsung VR Brille
Vorschau
Samsung Gear Virtual Reality Brille blau/schwarz
Kundenbewertungen
Prime Vorteil
Auflösung
Gleiche wie Handybildschirm
Besonderheiten
Für fast alle Samsung Geräte, sehr gute Verarbeitungsqualität
Mehr lesen
Preis
ab 22,98 EUR

VR-Games 2018 – Die besten Spiele für VR Brillen


 

VR Games sind für viele der Hauptgrund, sich eine VR Brille zu holen. Und es gibt gute Neuigkeiten: Noch nie sind so viele neue Games auf den Markt gekommen wie jetzt und es werden immer mehr. Dabei haben es längst auch die Big Player a la Skyrim, Farcry und Co in die Virtual Reality geschafft. Das letztendliche Spielergebnis raubt einem dabei nicht selten den Atem.

Wichtig hierbei: Achtet unbedingt darauf, für welches Betriebssystem das jeweilige Game geeignet ist. So gibt es beispielsweise eine Vielzahl von Spielen, welche ausschließlich für die PlayStation VR, HTC VIVE oder Windows Mixed Reality Brillen geeignet sind.

Die meisten aktuellen VR Games mit enorm hoher Qualität gibt es für die PlayStation VR. Du hast noch keine PSVR? Dann gibt es diese hier zum Angebotspreis* zu kaufen:

Playsation VR Test Angebot

Die besten VR Games und weitere Information zu brandneuen Spielen findest du auf unsere Games Unterseite.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 um 22:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API